Seifen Seifenbestellung Versand Seifenherstellung Seifengeschichte Märkte Kurse Give Aways Über mich Kontakte Fotogalerie Links
Irene Lienemann kraeuterseife@hispeed.ch
SEIFEN Meine handgerührten Kräuterseifen werden sorgfältig, aus natürlichen Materialen hergestellt. Bei der Verseifung werden hochwertige pflanzliche Fette, in einem ganz bestimmten Verhältnis, mit Natron (NaOH) im sogenannten „Kaltverfahren“ erwärmt und solange gerührt, bis der Verseifungsprozess in Gang kommt. Durch Zugabe von Kräutern und ätherischen Ölen werden die Pflegewirkungen für die Haut optimiert. Viele der verwendeten Pflanzen enthalten Gerbstoffe und/oder ätherische Öle. Diese pflanzlichen Inhaltsstoffe sind je nach Zusammensetzung entzündungs- und keimhemmend, durchblutungsfördernd und beruhigend. Seifen müssen ca. 2 Monate ausreifen, damit sie mild und schaumig werden. Frisch hergestellte Seifen können die Haut auslaugen. Mehr unter Seifenherstellung Wussten Sie, dass die ersten Seifen vor 4500 Jahren von den Sumerer hergestellt wurden? Mehr unter Seifengeschichte Die Seifen sind ideal als spontanes Mitbringsel. Kombiniert mit einem Bade-, Sauna- oder Küchentuch, ein brauchbares und nützliches Geschenk. Auf Grund der ätherischen Öle sollten die Seifen innerhalb eines Jahres verbraucht werden – nachher kann man sie selbstverständlich immer noch gebrauchen – sie duften aber nicht mehr so intensiv und ohne Konservierungsmittel kann es schon einmal passieren, dass Seifen ranzig werden.  Preis: CHF 10.-- / 100 g
Home Zurück Seifen